Sprechzeiten

Mo. – Fr.   täglich vormittags                    08.00 – 12.00 Uhr

Montag nachmittags                                 15.00 – 16.00 Uhr

Dienstag nachmittags                               16.30 – 17.30 Uhr

Freitag nachmittags                                  15.30 – 17.00 Uhr

 

Um Wartezeiten möglichst gering zu halten, vergeben wir Termine für die Sprechstunde.   Diese Können Sie telefonisch, per Email oder online vereinbaren.

Bitte vereinbaren Sie auch bei Krankheiten, die am selben Tag behandelt werden sollen, einen Termin.

Krebsvorsorge für Frauen und Männer,  führen wir in der Regel morgens zwischen 07.30 Uhr und 09.30 Uhr durch.

Kindervorsorgen (U2 – U10), Jugendschutz und Jugendarbeitsschutz-untersuchungen  nach Vereinbarung, z.B. auch in den Nachmittagssprechstunden.

Wir sind bemüht, dringliche Hausbesuche noch vor der Sprechstunde durchzuführen. Wir bitten Sie daher,  Besuchsbestellungen möglichst morgens zwischen 07.30 Uhr und  spätestens 08.30 Uhr anzumelden. Nur so können wir sie organisatorisch einplanen.

Labor und Blutabnahmen sind täglich von 08.00 Uhr bis 09.30 Uhr.

In der Regel ist eine Blutabnahme planbar. Daher sind wir bemüht, auch hier durch vorherige Terminabsprache lange Wartezeiten zu vermeiden. Bitte melden Sie sich vorher an. Beachten Sie, dass Sie zur Blutabnahme in der Regel nüchtern kommen sollten.

Wichtige Medikamente für Blutdruck und Herz sollen aber in jedem Fall morgens mit etwas Wasser genommen werden! Sie verfälschen keine Ergebnisse und sind in der Regel auch nüchtern gut verträglich.